Dankeschön im Oktober 2011

Zuletzt aktualisiert am:

Sonntag, 30. Oktober 2011:
Ganz uneigennützig bekam Tanja zu ihrem Geburtstag nur Geschenke für Nicki. Neben vielen Geschenkpatenschaften gab es 10 Ampullen Mucosa Compositum und 10 Nadel zum Spritzen ihres Antibiotikums, wie Ihr neben sehen könnt. Dankeschön für Eure Unterstützung.

Tanjas Geschenke

Donnerstag, 27. Oktober 2011
Medizin-Nachschub
Schaut mal, wie viel freiverkäufliche Tiermedizin wir für 79,25 EUR einkaufen konnten – dank Eurer Spenden: 1 Literflasche Volamin, 3 Dosen Symbiopet, 1 Packung Engystoltabletten und 1 Packung Mundschutz.

Viele Tiermedizin

Wir staunten nicht schlecht über unsere Schnäppchen. Dies wäre allerdings ohne Eure Unterstützung nicht möglich gewesen. Nicki, Makari und alle unsere PiratenSchweinchen sagen Dankeschön für Eure Spendentaler.

Sonntag, 16. Oktober 2011
So ist’s recht, Kerstin hat Geburtstag und die Schweinchen werden beschenkt. (c: Schaut einmal, was diese Woche alles für die kleinen Piraten ankam: 2 Beutel getrocknetem Löwenzahn nebst einer Kleinigkeit für die Pflegerin von Ingrid.

Ein Riesenkarton von Petra kam über Zooplus zu uns; prall gefüllt mit dem leckeren Bunny Allgäuer Frischgras-Heu, Mühldorfer Bio-Heu, Echinacea Raufutter, Kräuter-Spezial und Blütenwiese – und alles so, damit Tanja und ich es prima aufteilen können.

Außerdem erreichten uns zwei Ballen Allspan bioaktiv vom Pferdefuttershop – allerdings wissen wir nicht, von wem? Vielleicht meldet sich die edle Spenderin oder der edle Spender noch bei uns. Wir sagen ein herzliches Dankeschön im Namen unserer PiratenSchweinchen an alle Spender – auch für die vielen Spendentaler für Nickis Behandlung, die leicht spürbare Fortschritte bringt.

Happy Birthday

Was für riesige Geschenke

Was alles in dem Paket steckt!

Ein Paket voller Leckereien!

Samstag, 1. Oktober 2011
Keine vier Wochen nach der letzten Lieferung war bei Nicole bereits wieder eine riesige Futterspende in Form unseres gesunden Charity-Mixes aufgelaufen. Da wir angesichts der Flaute in der Kasse für Nicki dringend Päppelfutter benötigen, durften wir Eure Futterspende erneut eintauschen – diesmal gegen drei Dosen HerbiCare und zwei Dosen RodiCare. Außerdem kamen beim ersten Tag der offenen Tür im Cavialand Ende September einige Kleinigkeiten in die von Cavialand für uns aufgestellte Spendenbox hinein – wie Ihr unten sehen könnt. Wir danken Cavialand und allen Spendern sehr herzlich. Ohne Euch könnten wir unsere Pforten schließen.

Spenden bei Cavialand