Zuletzt aktualisiert am:

Nachdem Elke im Juni 2013 nach Rüsselsheim umsiedelte, wurde auch für ihre Meerschweinchen und unsere PiratenSchweinchen eine neue Behausung gebaut bzw. Elke ließ bauen bei der Kleintiervilla (Kostenpunkt 850 EUR!).

Hier seht Ihr den nagelneuen Meerschweinchenschrank von Elkes kleiner Pflegestation.

Elkes Kleintiervilla

Nach nur drei Wochen Lieferzeit kam nun der große Meerschweinchenschrank an: 1,60 m lang, 70 cm tief und insgesamt 2 m hoch ist, mit Stauraum unten und oben und zwei großen Ebenen für die Schweinchen. Die beiden Ebenen sind durch eine Rampe miteinander verbunden und können auch abgetrennt werden.

Zwei Ebenen

Viel Platz für alle

Es ist unschwer zu erkennen, dass sich Tiffany und Braunpo in ihrer neuen Behausung sauwohl fühlen dank ihres altbekannten Häuschens bzw. Unterstands, ohne den sie wohl nicht freiwillig umgezogen wären.

Der altbewährte Unterstand

Die Ebenen werden erkundet

Somit ist Elke als unsere kleine Pflegestation auch wieder bestens gerüstet, wenn eine Notnase an unsere Tür klopft.

Meerschweinchenschrank

Donnerstag, 26. Februar 2015
Neuer Unterstand für Elkes Piraten
Die Piratenschweinchen bei Elke haben einen neuen Unterstand für den Meerschweinchenschrank mit zwei Etagen bekommen. Da die Leiter in dem Schweinchenschrank doch etwas steil war und nur ungern angenommen wurde, haben sie jetzt einen 1 m langen Unterstand als Zwischengeschoss bekommen.

Neue Zwischenebene auf der unteren Ebene

Neuer Unterstand um bequem in die obere Ebene zu gelangen

Der Unterstand ist eine Maßanfertigung vom Nagetierhaus-Schuetz.

Maßanfertigung der Zwischenebene

Herzlich Willkommen in unserer kleinen Rüsselsheimer Pflegestation.

(Zuletzt aktualisiert am: Samstag, den 21. April 2018)