Kira, geboren August 2017

Zuletzt aktualisiert am:

Steckbrief

Name: Kira.

Kira, geboren August 2017
Rasse: CH-Teddy,
Farbe: schoko-creme-california-schwarz,
Geboren: August 2017,
Herkunft: Oberursel,
Aufnahme: 19. Mai 2019,
Pflegestation: Kerstin,
Pflegebox: Nr. 3.
Seit September 2019 ist Kira glücklich über ihren Paten Klaus-Dieter aus Siegen.

Bereits letztes Jahr im Oktober äußerte Tamara den Wunsch, ihre vier Meerschweinchen abgeben zu wollen, als diese erstmals im Meerschweinchenhotel urlaubten. Damals blieb Black Luna bei uns. Als nun finanzielle Probleme hinzukamen, wollte Tamara auch ihre drei Lieblinge in guten Händen wissen.

So geschah, was wir schon geahnt hatten. Mitsamt großem Käfig, Haremswächter Quasi und Freundin Bibi im Gepäck, heuerte die wuschelig dunkle Kira heute bei den Piraten an. Sie ist Menschen gegenüber sehr scheu und überstand das Aufnahmeritual fast ohne Panikattacken oder Flucht vor der Kamera – dank ihrer Crew. Im altbekannten, wenn auch etwas umgestalteten Käfig fühlte sich Kira sofort wieder wohl.

Kira ist da (mit Bibi im Hintergrund)

Es ist später angedacht, Quasi mit seiner Lieblingsfrau – sei es Kira oder Bibi – und mit Lilly und Black Luna zusammenzubringen. Wir sind noch nicht sicher, ob beide Mädels bleiben, zumal wir für eine der beiden bereits ein feines Zuhause in Aussicht hätten. Falls wir Kira überhaupt noch hergeben bzw. die harmonische Crew auseinanderreißen wollen. Bis das geklärt ist, bleibt Kira erstmal ohne Paten.

Quasi ist mit seinen beiden Mädels angekommen.

Jetzt heißt es erstmal herzlich Willkommen Kira als neue Piratin bei den Piratenschweinchen

Montag, 24. Juni 2019
Big Box
Seit Pfingsten wohnt die schüchterne Kira mit Bibi, an der sie sich gerne orientiert, Quasi sowie Black Luna und Lilly zusammen in der großen Box. Sie genießt den Auslauf und wird tagtäglich mutiger. Vor der Hitze bekam sie – wie auch Bibi – nun einen Sommerschnitt verpasst, so dass sie nicht mehr gar so wuschelig ausschaut. Weil alle so gut miteinander können, dürfen auch alle bleiben.

Pflegebox Nr. 3 im Juni 2019

Kira im Juni 2019

Sonntag, 21. Juli 2019
Wie früher
Es zeigte sich, dass Kira die heimliche Chefin der Crew ist und sich sozusagen hinter Bibi tarnt. Keine zwei Wochen später kabelte sie sich mit Lilly, die fluchtartig Reißaus nahm und lieber in die Seniorenbodega umzog. Also sind Black Luna, Bibi, Kira und Quasi wie früher wieder vereint.

Bibi, Kira, Black Luna und Quasi im Juli 2019

Kira im Juli 2019

Montag, 23. September 2019
Nicht mehr patenlos
Kira ist nun Klaus-Dieters achtes Piratenschweinchen in Folge und neben Caro und Kapitän Quasi sein drittes Patenschweinchen, die er alle drei (!) unterstützt. Klaus-Dieter überreichte uns bei seinem Besuch im Cavialand und bei den kleinen Piraten am 7. September 2019 seinen neuen Patenvertrag für seine drei Patenkinder. Herzlichen Dank lieber Klaus-Dieter, mit der wir Deine drei verwöhnen dürfen. Zuvor waren Pepita und Kala nacheinander davon gesegelt.

Kira ist zwar die Chefin in ihrer Crew rund um Kapitän Quasi, Bibi und Black Luna, aber auch die ängstlichste von allen. Sie schickt erstmal die anderen vor, ob die Luft rein ist. Dann kommt sie auch noch vorne zum Futtern.