Juli 2019: OP gut überstanden

Der große Blasenstein von Touffu im Juli 2019

Zuletzt aktualisiert am:

Dienstag, 9. Juli 2019:
OP gut überstanden.
TOUFFU hat die durch die Vernarbungen der ersten Blasenstein-OP schwierige zweite OP sehr gut überstanden. Frau Dr. Seitz fischte gestern einen kirschkerngroßen (!) Blasenstein heraus. Touffu war danach noch sehr geschafft, aber heute saust er schon wieder herum. Neben der Höchstdosis Allrodin bekommt er nun zusätzlich die Höchstdosis RodiCare Uro. Denn eine weitere Blasenstein-OP könnte sein Todesurteil sein.

Die Blasenentzündung von KALA entpuppte sich als Gebärmuttervereiterung. Trotz aller Bemühungen gab sie sich heute auf und wir konnten sie nur noch von ihren Schmerzen erlösen.