Dankeschön im Dezember 2011

Zuletzt aktualisiert am:

Mittwoch, 28. Dezember 2011:
Es weihnachtete…
Lieber Weihnachtsmann und liebe Weihnachtsfrau, vielen Dank für Eure vielen Geschenke, die unsere kleinen Piraten mit leuchtenden Äuglein an Weihnachten auspacken durften.

Wie unschwer zu erkennen war Brownie entzückt über das schöne Weihnachtsgedicht und verteilte nach dem Fototermin brav die vielen Leckereien: Sie behielt den mit Kräutern gefüllten Holznapf für sich, Lucy und Opi Klitschko. Chewi und Momo bekamen die mit Heu gefüllte Weidenkugel, während Capt. Jack, Lotti und Peggy den Heutunnel zum Fressen gern haben. Graf Bobby, Hayat und Inga sowie meine große Gruppe erhielten dafür getrockneten grünen Mais und schon crunchte es munter aus dem Stall.
Während sich ihr Pflegepersonal über die sehr nützlichen Einweghandschuhe und den Mundschutz neben etwas Nervennahrung riesig freute. Das Vitacombex kommt gerade recht, um schlecht schmeckende Medizin zu versüßen.

Herzliche Weihnachtsgrüße

Geschenke für Brownie

Katjas Überraschungen

Capt. Jack, Brownie und Graf Bobby wurden darüber hinaus mit lieben Paten beschenkt. Liebe Jennifer, liebe Katja, lieber Frank und lieber Michael, die kleinen Piraten sagen DANKE und wünschen Euch allen ein gutes neues Jahr 2012.

Sonntag, 18. Dezember 2011
Viele Weihnachtspäckchen
Zum heutigen vierten Advent und zum bevorstehenden Weihnachtsfest wurden die kleinen Fellnasen mit vielen Weihnachtspäckchen bedacht und sie reckten gestern schon die Näschen, beim Duft von getrockneten Kräutern, der aus den großen Paketen strömte.

Für die kleinen Piraten wäre am liebsten sofort Weihnachten gewesen. Aber wer kann schon ihren bettelnden Blicken standhalten? Also durften sie etwas davon vorkosten. Aber alles der Reihe nach.

Letzten Montag besuchte Katja aus Koblenz die kleinen Piraten und wir lernten uns nach 10 Jahren auch endlich persönlich anstatt nur per E-Mail kennen.

Sie hatte eine große Weihnachtstüte im Gepäck mit hübsch verpackten Geschenken. Auch wenn es uns schwer fällt, wollen wir diese erst an Weihnachten öffnen und zählen nun die Stunden bis dahin …

Aber das war noch nicht alles. Neben der Weihnachtstüte überraschte sie die kleinen Fellnasen mit einem großen Ballen Allspan bioaktiv, 1 kg Kräutermix und 2 kg unseres Charity-Mixes, die nach ihrem Besuch hier vom Cavialand eintrafen. Herzlichen Dank liebe Katja sagen Dir alle PiratenSchweinchen.

Prall gefüllte Weihnachtstüte!

Weihnachtsgeschenke

Außerdem stand gestern Mittag die Nachbarin von Haus-Nr. 40 vor der Türe mit einer riesigen, leicht durchnässten Schleckerkiste von Cavialand, die vor zwei Wochen bei ihr angeliefert/abgestellt wurde, bis die Hausbesitzerin nun die Kiste entdeckte und mir vorbei brachte. Auch bei uns stehen öfters Pakete von DPD einfach so am Kellereingang, wo niemand den Eingang quittierte – von daher also nichts Ungewöhnliches vom Paketdienst.

Zum Vorschein kamen schöne Grüße aus Echzell von Hilde und Jörg und viel Spaß beim Auspacken mit den vielen Gaben für die kleinen Fellnasen: 1 kg getrockneter grüner Mais, 1 kg getrocknete Dillstängel und 500 g getrockneten Löwenzahn – diese drei leicht feuchten Papiertüten (durch den durchnässten Karton) stellten wir zum Trocknen nahe bei die Heizung und flufften den Inhalt auf. Damit die lecker duftenden Kräuter nicht anfangen zu schimmeln.

Weiterhin kamen 2 kg unseres Charity-Mixes sowie 3 Beutel Kornfeld von JR Farm zum Vorschein mit leckeren Kräutern, die durch die Nässe zum Glück auch keinen Schaden genommen hatten.

Noch mehr Geschenke!

Ganz viel leckeres!

Dankeschön liebe Hilde und lieber Jörg für die vielen Leckereien, von denen Euer Patenschweinchen Wicki natürlich den Löwenanteil bekommt. Wir wünschen Euch und Euren Fellnasen fröhliche Weihnachten und ein gesundes neues Jahr 2012.
Liebe Grüße
Elke und Kerstin

Samstag, 10. Dezember 2011
Der Nikolaus war da
Als ich am Dienstagabend von der Arbeit kam, stand da doch tatsächlich etwas vom Nikolaus vor meiner Türe: Eine Packung neues getreidefreies Nature Dinner für die Schweinchen und etwas Süßes für ihre Pflegerin mit lieben Grüßen von Ingrid – Dankeschön. Außerdem konnten wir wieder ein Schnäppchen machen und 40 Beutelchen Bisolvon für nur 39 EUR einkaufen, das sind glatt 5 EUR weniger als noch vor zwei Jahren. Vielen Dank für Eure Spenden, die dies erst ermöglichen. (c:

Nikolaus 2011

Sonntag, 4. Dezember 2011
Adventspost
Diese Woche wurden wir mit ganz besonderer Adventspost überrascht. Aus Koblenz erreichten uns Adventsgrüße mit einem Wintermärchen-Kalender aus Schokolade und lieben Zeilen von Katja – diese süße Überraschung war gelungen. Außerdem kam aus Langen ein fast noch volles Critical Care-Päckchen von Fam. G., das kam gerade recht, da mein angebrochener Beutel aufgebraucht war – herzlichen Dank dafür.

Adventspost