Oktober 2020: Oma Bella wurde ein Engelchen

Oma Bella nach ihrem ersten Popobad Ende September 2020.

Zuletzt aktualisiert am 5. Oktober 2020

Montag, 5. Oktober 2020:
Vor 10 Tagen pieselte OMA BELLA erstmals Blut und es roch fürchterlich nach Eiter. Ihr ging es noch gut, auch dank Schmerzmittel, aber ihr Gewicht stürzte ab. Die heutige Untersuchung bei Dr. Seitz offenbarte einen riesigen Tumor in Gebärmutter oder Blase, der fast den gesamten Bauch ausfüllte und wir erlösten Oma Bella von ihren Schmerzen.

Auch KIRA geht’s gar nicht gut. Sie ist voller Wasser und ihr Herzchen schlägt sehr unregelmäßig, mal ganz langsam und dann wieder zu schnell. Sie wird nun entwässert und bekommt wie Tapsy Lenoxin für ihr Herzchen – bis zur Nachkontrolle am Donnerstag bei Frau Dr. Seitz.