April 2021: 30 kg Heutraum geschenkt!

So sehen 30 kg leckerer Heutraum aus!

Zuletzt aktualisiert am 2. April 2021

Donnerstag, 1. April 2021:
Wir staunten gestern Abend über das riesige Heupaket von 30 kg leckerem Heutraum, das nach fünf Monaten endlich den Weg zu uns fand und sich sozusagen als Ostergeschenk entpuppte. Mit dieser Sensation hatten wir nach der vorangehenden Odyssee nicht mehr gerechnet. Alles fing im November l. J. an, als wir bei Herrn Zott wieder 15 kg Heutraum bestellten, aber das Paket kam nie bei uns an. In der GLS-Nachverfolgung stand nur „wurde an dem von Ihnen gewünschten Ort abgestellt“! Aber wo denn bitte? GLS antwortete nie auf unsere Nachfrage und Herr Zott bot an, ein Paket hinterher zu schicken – aber bei dem Versprechen blieb es.

Ein Paket mit 30 kg Heutraum ist angekommen im April 2021
Ein Paket mit 30 kg Heutraum ist angekommen im April 2021

Im Februar d. J. kündigte Heutraum in einem Newsletter an, ggf. einen zusätzlichen/neuen Versanddienstleister anzubieten. Dies nahmen wir zum Anlass Herrn Zott mitzuteilen, dass wir gerne wieder bei ihm bestellen würden, wenn er uns über DHL beliefert könnte. So kam das „Gespräch“ wieder in Gang und Herr Zott bot an, uns ein 30 kg Heupaket zu schicken. 15 kg hätten uns gereicht und wir warteten auf seine Zahlungsinfos.

Dann kam diese unglaubliche E-Mail: „ Hallo Frau Hastall, die Pakete sind zurückgekommen, mit dem Vermerk „Name nicht auf Klingelschild vorhanden.“! Wir versicherten Herrn Zott, das dem nicht sein kann und bedankten uns für seine Mühe. Damit hatten wir das Thema abgehakt und nie damit gerechnet, dass Herr Zott das Paket nochmals losschicken würde!

Was lange währt, wird doch noch gut! Herzlichen Dank Herr Zott, alle Piratenschweinchen wünschen Ihnen ein gemütliches Osterfest und bleiben Sie gesund!