Juli 2019: Von Jugendcrew zur Seniorenbodega

Ms. Flöckchen, Lilly, Big Merle, Kapitän Looky und Maya im Juli 2019.

Zuletzt aktualisiert am:

Samstag, 6. Juli 2019: 
Juli 2019: Von Jugendcrew zur Seniorenbodega.
Die große Hitze haben alle gut überstanden. Die oberen Boxen waren sicherheitshalber in Käfigen auf dem Boden untergebracht, nachdem BIG MERLE einen leichten Durchhänger hatte. KALA hat sich nun eine Blasenentzündung zugezogen, nimmt widerwillig ihre Medizin und geht nächste Woche zur Kontrolle zu Frau Dr. Seitz.

TOUFFU ist schon wieder steinreich und hat drastisch abgenommen. Er hat – trotz Allrodin und nur mehr einmal wöchentlich Trockenfutter und getrocknetem Hafer – nach einem halben Jahr wieder einen riesigen Blasenstein, wie das gestrige Röntgenbild bei Dr. Seitz offenbarte. Er muss am Montag wieder unters Messer und wir scherzten schon mit Frau Doktor, ob sie ihm nicht einen Reißverschluss einnähen könne …

Kaum berichteten wir über die Vergesellschaftung von LILLY mit Black Luna, Bibi, Kira und Quasi, da knallte es zwischen Kira und Lilly, die nur noch ängstlich herumdotzte. Also zog Lilly die Woche von der Jugendgruppe (Box 3) in die Seniorenbodega (Box 1) um. Dank aufmerksamen Looky klappt‘s bisher. Sowie sich zwei Mädels zanken, ist er zur Stelle, um zu schlichten. Es wird hoffentlich nur die Rangfolge zwischen Big Merle, Flöckchen, Maya und Lilly diskutiert. Also sind Quasi, Kira, Black Luna und Bibi wieder unter sich, wie sie es von früher her kennen.